Herrenloses Vermögen, wirklich?

Im Januar machte es der Kassensturz publik, rund 6,3 Milliarden Franken sollen die Auffangeinrichtung der 2. Säule ohne Kontakt zu den Inhabern besitzen.